Stephanie

Stephanie Starke

Durch das Studium der Sozialpädagogik und zahlreichen Weiterbildungen zur systemischen Beratung, Gewaltfreien Kommunikation, DBT und Schematherapie, stets angetrieben von der Suche nach Antworten und Unterstützungsmöglichkeiten für die Klienten, mit denen ich arbeite, erkannte ich, dass all das, was ich suche, doch in mir liegt – in einer tiefen Spiritualität, die die außergewöhnliche Tiefe unserer innewohnenden Sehnsucht umfasst und weit mehr ist als ein zartrosa gefärbtes Weltverständnis. Ebenjene Spiritualität und eine tiefe Verbindung zu Mutter Erde und den Elementen lebe ich in der schamanischen Heilarbeit. Diese  verhalf mir zurück zu meinen Wurzeln und meinem Sein und verbindet für mich wissenschaftliche Methoden, die mir in meinem Berufsalltag eine wertvolle Grundlage bilden, mit Liebe, Herz und viel Gefühl, so dass der Mensch im wahren Licht seines Wesens gesehen wird.