300 h vertiefende Ausbildung

Diese Ausbildung lässt Dich nochmals tiefgreifender Dein gelebtes Wissen und Deine Erfahrung im Yogalehrer*innen-Sein erweitern. Wir arbeiten noch individueller und fortgeschrittener und Du verfeinerst Deine Expertise in allen Bereichen: Asana, Pranayama, Meditation, Didaktik, Yoga als Therapie, Yoga Philosophie/Psychologie und Ayurveda.

Für Details, aktuelle Termine und ein persönliches Vorgespräch kontaktiert uns herzlich gern.

Zertifizierung

Die Ausbildung führt zur Möglichkeit einer Zertifizierung nach den aktuellen Standards der Krankenkassen (ZPP Stand 2022, Details erfragt gern bei uns) und ermöglicht damit auch das große Spektrum des BGM zu erschließen.

Aufbau

Bestandteil der 300 h vertiefenden Ausbildung ist die 100 h Ausbildung. Hinzu kommen eine Intensivwoche (Retreat), eine schriftliche Hausarbeit und Hospitationen.

Voraussetzung

Die Ausbildung ist für alle möglich, die eine 200 h-Ausbildung absolviert haben.